Wischdesinfektion

Oberbegriff für Flächendesinfektionsmethoden, bei denen eine Flächenbenetzung mit einem in Desinfektionsmittellösung getränktem Tuch oder anderen Reinigungsutensilien erfolgt. Im Allgemeinen werden wässrige Desinfektionsmittellösungen verwendet. Meistens findet die Zwei-Bezugs-Methode Anwendung, da sie ein hygienisches Arbeiten ermöglicht.

 

 

 

 

 

 

 

 

 .Auszugtext aus dem Hartmann Hygienealmanach. 

Zum Download des kompletten praktischen Nachschlagewerk einfach klicken

 Hygiene-AlmanachMcTHkbKIxsg5u

Rückruf vereinbaren
Die von Ihnen übermittelten Informationen werden gemäß unserer Datenschutzerklärung gespeichert um Ihre Kontaktanfrage zu bearbeiten.
Rückruf vereinbaren
Rückruf erfolgreich angefordert.
Formular konnte nicht verarbeitet werden.