Verpackungsverordnung

Verordnung über die Vermeidung von Verpackungsabfällen (VerpackV) vom 10. Juni 1991, novelliert am 21.8.1998. Verpflichtet u. a. Hersteller und Vertreiber zur Rücknahme und stofflichen Verwertung von Verkaufsverpackungen (= Primärverpackungen), Umverpackungen und Transportverpackungen. Kann durch Dritte, wie z. B. das DSD („Der Grüne Punkt“), erfolgen.

 

 

 

 

 

 

.Auszugtext aus dem Hartmann Hygienealmanach. 

Zum Download des kompletten praktischen Nachschlagewerk einfach klicken

 Hygiene-AlmanachMcTHkbKIxsg5u

Rückruf vereinbaren
Die von Ihnen übermittelten Informationen werden gemäß unserer Datenschutzerklärung gespeichert um Ihre Kontaktanfrage zu bearbeiten.
Rückruf vereinbaren
Rückruf erfolgreich angefordert.
Formular konnte nicht verarbeitet werden.