Nährmedium

Substanz zur Anzüchtung von Mikroorganismen, Zellen oder Geweben. Schwer anzüchtbare Keime und große Mengen Mikroorganismen werden in flüssigen Substraten (Nährbouillon), einzeln stehende Kulturen in festen Substraten (Nährboden) angelegt. (siehe auch Agar)

 

 

 

 

 

.

Auszugtext aus dem Hartmann Hygienealmanach. 

Zum Download des kompletten praktischen Nachschlagewerk einfach klicken

 Hygiene-AlmanachMcTHkbKIxsg5u

Rückruf vereinbaren
Die von Ihnen übermittelten Informationen werden gemäß unserer Datenschutzerklärung gespeichert um Ihre Kontaktanfrage zu bearbeiten.
Rückruf vereinbaren
Rückruf erfolgreich angefordert.
Formular konnte nicht verarbeitet werden.