Bakteriostase

Vermehrungshemmung bzw. Wachstumshemmung von Bakterien. Chemische Desinfektionsmittel üben in einem gewissen Konzentrationsbereich  eine wachstumshemmende Wirkung gegenüber Bakterien aus. Ein Maß für die wachstumshemmende Wirkung eines Präparates ist der MHK-Wert. Dieser Wert gibt die minimale Hemmkonzentration eines antimikrobiellen Stoffes an. Durch Konzentrationserhöhung erfolgt bei chemischen Desinfektionsmitteln im Allgemeinen der Übergang in den bakteriziden Wirkungsbereich. (siehe auch Bakterizidie)

 

 

.

 

 

Auszugtext aus dem Hartmann Hygienealmanach. 

Zum Download des kompletten praktischen Nachschlagewerk einfach klicken

 Hygiene-AlmanachMcTHkbKIxsg5u

Rückruf vereinbaren
Die von Ihnen übermittelten Informationen werden gemäß unserer Datenschutzerklärung gespeichert um Ihre Kontaktanfrage zu bearbeiten.
Rückruf vereinbaren
Rückruf erfolgreich angefordert.
Formular konnte nicht verarbeitet werden.